Puppentheater im Medien-Spiegel:

Puppentheater ist auf die Medienberichterstattung unbedingt angewiesen: Aktuelle Berichte über das Chiemsee Kasperltheater gibt es in Presse, Funk, Fernsehen, sowie in allen Online-Medien.

Priener Zeitung 20.03.2020

„Mucki – der Fernsehstar“ feierte seine Puppentheater Premiere

Das Priener Chiemsee-Kasperltheater feierte wieder inmal eine echte Premiere: „Mucki, der Fernsehstar“ (gespielt von der 9jährigen Denise Mikat) wurde vorgestellt. Und wer hat schon einen singenden Osterhasen zu bieten und das am Aschermittwoch?

Das sorgte im vollbesetzten Chiemsee Saal für entsprechenden Lärm-Pegel. Mucki, der singende Osterhase, der nebenbei noch Kasperl & Seppel’s Müll-Problem lösen konnte, war schnell der Liebling der Kinder. Auch die Kulissen waren kunterbunt und vorallem handgemalt. Aber auch die Erwachsenen wurden von Oberkasperl Stephan Mikat animiert, das „innere Kind“ herauszulassen. Anschließend gabs noch einen Fototermin mit dem Kasperl und seinem neuen Ensemblemitglied und auch hier hatte der Kasperl echte Konkurrenz: Die Fotos mit Mucki waren bei den Kindern der absolute Renner.

Puppentheater mit Ausgangsbeschränkung – Das Chiemsee Kasperltheater macht jetzt Pause:

Kasperl in Corona-Pause

Die Corona-Absagen haben jetzt auch unser Chiemsee-Kasperltheater erwischt!
In Bayern gilt seit Montag, 16.03.2020 für 14 Tage der Katastrophenfall. Zu den weitreichenden Einschränkungen im öffentlichen Leben gilt auch ein absolutes Veranstaltungsverbot, an das wir uns natürlich halten.
Somit sind zunächst alle unsere geplanten Veranstaltungen bis einschließlich 29. März betroffen und dürfen nicht stattfinden.
Realistisch gesehen, werden wir wohl darüber hinaus weitere Termine absagen müssen. Bitte informiert euch aktuell auf unserer Homepage oder in den sozialen Medien.

Bereits im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten auch für alle anderen Ersatztermine und Vorstellungen ihre Gültigkeit. Wir bemühen uns (wenn sich die Situation beruhigt hat) um Ersatztermine.
Weitere Infos folgen in den (sozialen) Medien und unter www.chiemsee-kasperl.de

Kein Puppentheater zu Ostern!

Unsere im Artikel angekündigte Ostervorstellung muss leider auch corona-bedingt verschoben werden. Beachtet bitte die weiteren Hinweise! Wir arbeiten gerade an den Terminverschiebungen. Alle ausgefallenen Veranstaltungen werden natürlich zu gegebener Zeit neu terminiert und hier veröffentlicht. Beachten Sie aber bitte auch die entsprechenden Veröffentlichungen in Presse, Funk, Fernsehen und im Internet.